Allgemein

Was bedeutet DC – GS – AC – WS

Wer mit DDR Elektronik oder DDR Relais oder anderen Elektronikkomponenten in Berührung kommt, der trifft zwangsläufig auch auf Abkürzungen, wie DC, GS, AC oder WS. Doch was bedeuten diese Abkürzungen. Dieser Artikel nimmt die Abkürzungen zu Stromangaben bei Elektronikkomponenten unter die Lupe und erklärt, was unter DC, GS, AC oder WS zu verstehen ist.

Anzeige

Was bedeutet DC und GS

DC und GS werden in der Elektronik oder Hydraulik abgekürzt, um Gleichstrom zu visualisieren. Die Relais, Motoren, Schütze, Magnete oder sonstige elektronische Komponenten sind dafür ausgelegt, mit Gleichstrom kontaktiert zu werden. DC steht dabei für den englischen Begriff Direct Current. Direct für Gleich und Current für Strom.

Was bedeutet AC und WS

Das Gegenteil der DC und WS Komponenten sind die AC und WS Elektronikkomponenten oder elektrisch angesteuerte Stelleinheiten der Hydraulik. Diese stehen dafür, dass man diese Komponenten mit Wechselstrom ansteuert. WS steht dabei als Abkürzung für den Wechselstrom und AC steht für den englischen Begriff Alternating Current oder auch Wechselstrom.

Freunden sagen: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Anzeige

Leave a Comment

*