Fundgrube für Bastler

DDR Lamellenkupplungen Typ 4KL TGL 9922/04

DDR Lamellenkupplung TGL 9922DDR Lamellenkupplung der TGL 9922, genauer Blatt 4 der technischen Gütevorschriften und Lieferbedingungen Nummer 9922, sind elektromagnetisch schaltbare Lamellenkupplungen. Die TGL 9922/04 beschreibt die Hauptmaße und Anschlussmaße der jeweiligen Nenngröße sowie  die Hauptkennwerte. Die Ausführung nach TGL 9922 der elektromagnetischen Lamellenkupplungen aus dem ehemaligen VEB Elektromotorenwerk Dessau der DDR haben Stromzuführungen über den Schleifring sowie magnetisch nicht durchflutete Lamellen.

Anzeige

DDR Lamellenkupplungen der TGL 9922 – das Sortiment

Die Lamellenkupplungen 4KL sind in einem breiten Sortiment für viele Einsatzzwecke in DDR Maschinen hergestellt worden. Die folgende Tabelle zeigt die verschiedenen Nenngrößen mit einigen Hauptkenngrößen der elektromagnetischen DDR Lamellenkupplungen. (Quelle: TGL 9922/04)

Nenn-größe TGL 9922 Nennhaft-moment
MHN [Nm]
Kalterreger-leistung
PK [W]
Kaltstrom
IK [A]
max. Winkel-geschwindigkeit
ω0 [rad/s]
Leerlauf-drehzahl
no
[min-1]
Außen-durchmesser
d1 [mm]
Masse [kg]
ca. Angabe
 Öllauf
[N]
Trockenlauf
[T]
4KL 1,25 20 16 26 1,10 314 3000  91,5 1,5
4KL 2,5 40 25 35 1,45  100 2,0
4KL 5 80 63 45 1,85  116 2,7
4KL 10 160 100 63 2,65 140 4,3
4KL 20 315 200 77 3,20 262 2500 163 7,2
4KL 40 630 400 98 4,10 209 2000  205,5 12,3
4KL 80 1250 800 110 4,60 157 1500  246 20,5
4KL 160 2500 1600 130 5,45 105 1000  300 34,0

Die Bezeichnung zur Anfrage bzw. Bestellung einer elektromagnetischen DDR Lamellenkupplung der TGL 9922 ist wie folgt aufgebaut:

  • Lamellenkupplung 4KL – Schmierungsart – Nenngröße – Bohrungsdurchmesser d2 – Standardnummer
  • Beispiel 1: DDR Lamellenkupplung der TGL 9922, welche elektromagnetisch schaltbar ist, für die Schmierungsart N (Öllauf) vorgesehen, die Eigenschaften der Nenngröße 5 hat und einen Bohrungsdurchmesser von 30mm besitzt:
    Lamellenkupplung 4KL N5-30 TGL 9922/04
  • Beispiel 2: DDR Lamellenkupplung mit einer Nenngröße 1,25 für den Trockenlauf und einem Bohrungsdurchmesser d2 von 15mm
    Lamellenkupplung 4KL T1,25-15 TGL 9922/04

Typenschild einer Lamellenkupplung nach TGL 9922

Typenschild Lamellenkupplung 4KL TGL 9922

Anfrage Preis und Bestellung von Lamellenkupplungen 4KL

Bitte nutzen Sie das nebenstehende Anfrageformular für den gewünschten Typ, welchen Sie als Ersatzteil benötigen.

Anschlussmaße und Hauptmaße der DDR Lamellenkupplungen Typ 4KL

Die folgende Abbildung zeigt die einzelnen Maße. Der nachfolgenden Tabelle können die Anschlussmaße und Hauptmaße der Lamellenkupplungen abhängig von der Nenngröße entnommen werden. Alle Maße in Millimeter.

Masse Lamellenkupplung Typ 4KL

Nenn-größe d2
H7
Anz. Pass-federnuten d3
±1
d4 d5
H7
d6 d7 d8 ±d8 l1
0
-0,2
l2 l3 l4 l5 l6
Ge-winde Anz. um α versetzt ±α
4KL 1,25 15 1 88 M6 6×60° ±10′ 60 30 32 75 ±0,1 40 45 33,5 8 0,5 5
20
4KL 2,5 20 97 70 35 38 85 43 49 35,5 6
25
4KL 5 25 112 M8 75 42 45 95 48 54 40,5
30
4KL 10 30 134 ±7′ 95 56 55 115 51 58 43 1 7
40
4KL 20 40 154 120 68 70 140 60 68 52 8
50
4KL 40 50 2×180° 192 M10 9×40° ±5′ 140 80 90 165 ±0,15 66 75 57,5 9 9
60
4KL 80 60 232 M12 170 90 100 200 76 86 67,5 10
70
4KL 160 80 287 12×30° 220 110 130 250 92 104 83,5 12
90

Bilder von DDR Lamellenkupplungen

Es sind noch viele verschiedene DDR Lamellenkupplungen der TGL 9922 auf Lager vorhanden. Bitte fragen Sie den gewünschten Typ an.

Anzeige