Relais

30.4-40 – Klappankerrelais TGL 200-3796

30.4-040 Klappankerrelais nach TGL 200-3796Das Relais 30.4-40 gehört zu den Klappankerrelais nach TGL 200-3796. Der Typ 30.4 hat die Bauform C1, was Steckanschluss für Fassung C oder Lötanschluss mit Befestigungsschraube M2 bedeutet. Weiterhin ist das Relais 30.4-40 mit einem Einfachkontakt mit 4 Umschaltern ausgestattet. Die maximale Schaltleistung des Relais nach TGL 200-3796 beträgt 30 Watt. Dieses Relais wurde im Volkseigenen Betrieb der DDR (VEB) Relaistechnik Großbreitenbach-Ilmenau gefertigt und gehört heute noch zu einer Sorte häufig eingesetzter DDR (RFT) Elektronik.

Anzeige

30.4-40 – Bilder zum Relais nach TGL 200-3796

Die folgenden Bilder zeigen die verschiedenen Ansichten des DDR Klappankerrelais.

Verfügbarkeit DDR Relais 30.4-40

Zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrags zu DDR RFT Elektronik ist das Relais noch 20 mal verfügbar.

Weitere Angaben zum Relais sind leider nicht vorhanden, da die Wicklungszahl 40 nicht bekannt ist. Im oben verlinkten Beitrag zu den Klappankerrelais nach TGL 200-3796 sind die elektrischen Kenngrößen der Wicklungszahlen 30.4-140 und 30.4-240 zu sehen.

Das Relais kann bei ebay erworben werden.

Freunden sagen: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Anzeige

Leave a Comment

*