Dioden

SZX21 Dioden – Si-Epitaxie-Planardioden im Plastgehäuse

SZX21 Dioden TGL 27338Die SZX21 Dioden sind Silizium Epitaxie Planardioden im Plastgehäuse. Sie entsprechen der in der DDR gültigen TGL 27338. Die Dioden sind Z-Dioden bzw. Zener-Dioden. Die Dioden dienen zur Spannungsstabilisierung  und zur Spannungsbegrenzung und zur Erzeugung von Vergleichsspannungen. Mehr über Bauformen, Typen der SZX21 Dioden sowie Kenngrößen gibt es in diesem Artikel.

Anzeige

Bauformen der SZX21 Dioden

Die Dioden SZX21 sind in den Bauformen L2/4 und L2/13 nach TGL 200-8380 gefertigt worden. Die Maße und Größen zu diesen beiden Bauformen sind in der folgenden Abbildung (Quelle TGL Blatt 200-8380 vom Dezember 1981) dargestellt.

Bauformen SZX21 Dioden

Dabei sind a und b für die beiden Bauformen wie folgt dimensioniert:

SZX21 Bauform a (±0,5) b (±0,1)
L2/4 8,2 0,55
l2/13 16,9 0,4

Eigenschaften der SZX21 Dioden

  • Masse: ≤0,2g
  • Biegefestigkeit (Abstand der Biegestellen bis zum Gehäuse der Dioden): ≥1,5mm
  • Löteigenschaften (Abstand Gehäuse – Lotoberfläche): 0,5+0,2mm
  • Wasch- und Flussmittelbeständigkeit nach TGL 32377/02

Elektrische Kenngrößen der SZX21 Dioden

Typ der Diode Z-Spannung
Uz [V]
Z-Widerstand
rZ [Ohm]
Sperrspannung
UR [V]
relativer Temperaturkoeffizient der Z-Spannung
TKUZ [%/K]
SZX21/1 0,73-0,83 ≤8 -0,22 … -0,18
SZX21/5,1 4,8-5,4 ≤60 ≥0,8 -0,5 … +0,03
SZX21/5,6 5,2-6,0 ≤40 ≥1 -0,2 … +0,05
SZX21/6,2 5,8-6,6 ≤10 ≥1 -0,1 … +0,06
SZX21/6,8 6,4-7,2 ≤8 ≥2 -0,0 … +0,07
SZX21/7,5 7,0-7,9 ≤7 ≥2 +0,02 … +0,07
SZX21/8,2 7,7-8,7 ≤7 ≥3,5 +0,03 … +0,07
SZX21/9,1 8,5-9,6 ≤10 ≥3,5 +0,04 … +0,08
SZX21/10 9,4-10,6 ≤15 ≥5 +0,05 … +0,08
SZX21/11 10,4-11,6 ≤20 ≥5 +0,05 … +0,08
SZX21/12 11,4-12,8 ≤20 ≥7 +0,06 … +0,09
SZX21/13 12,6-14,0 ≤25 ≥7 +0,065 … +0,09
SZX21/15 13,8-15,5 ≤30 ≥10 +0,07 … +0,09
SZX21/16 15,3-17,0 ≤40 ≥10 +0,07 … +0,09
SZX21/18 16,8-19,0 ≤55 ≥10 +0,07 … +0,09
SZX21/20 18,8-21,0 ≤55 ≥10 +0,07 … +0,09
SZX21/22 20,8-23,0 ≤55 ≥12 +0,07 … +0,09
SZX21/24 22,8-25,6 ≤80 ≥12 +0,075 … +0,095

Weitere Kenngrößen der Dioden SZX21:

  • Gesamtverlustleistung Ptot1 = 400mW (Anschlussdrähte müssen in einem Abstand von 3 mm vom Gehäuse auf einer Temperatur von 25°C gehalten werden)
  • Gesamtverlustleistung Ptot2 = 250mW (ohne zusätzliche Kühlung)
  • Sperrschichttemperatur = 150°C
  • Wärmewiderstand = 0,31K/mW (Bedingungen siehe Ptot 1)
  • Wärmewiderstand = 0,5K/mW (Bedingungen siehe Ptot2)
  • Durchlassgleichstrom = 250mA (Bedingungen siehe Ptot 1)
  • Durchlassgleichstrom = 200mA (Bedingungen siehe Ptot 2)

Bilder von SZX21 Dioden

Folgende Bilder zeigen eine Auswahl der Dioden, welche sich derzeit im Lagerbestand befinden. Zur Anfrage nach SZX21 Dioden können Sie das nebenstehende Anfrageformular nutzen.

Dioden SZX21/6,8 Dioden SZX21/16 Dioden SZX21/8,2 Dioden SZX21/15 Dioden SZX21/12 Dioden SZX21/6,2 Dioden SZX21/13 Dioden SZX21/10 Dioden SZX21/5,6 Dioden SZX21/9,1 Dioden SZX21/18

TGL Blatt 27338 der SZX21 Dioden vom November 1985

Das TGL Blatt kann zur Verfügung gestellt werden. Es umfasst sieben Seiten und beinhaltet weitere Daten, wie z.B. Kennlinien oder Prüfungen der SZX21 Dioden.

Anzeige